Unterstützung für Ihr Fitness-Programm…

Exercising Outside Blog Banner.jpg

Jetzt ist die ideale Zeit, das schönere Wetter zu nutzen und Active Wellness wieder draußen umzusetzen – mit Sport im Freien. Nehmen Sie Ihre Indoor-Aktivitäten mit hinaus – Walken, Radfahren, Yoga, Tai Chi und Qigong.

Laut der American Heart Associationbringt eine Lebensweise mit mehr Sport zahlreiche gesundheitliche Vorteile mit sich, wie unter anderem eine Steigerung des guten Cholesterinniveaus, eine verbesserte Durchblutung sowie eine Hilfestellung zur Gewichtskontrolle.Empfohlen wird pro Woche mindestens 150 Minuten moderate aerobe Aktivität.2 Das entspricht 30 Minuten an fünf Tagen der Woche. Da jede Minute moderater bis intensiver Aktivität zählt, können schon zwei oder drei kurze Spaziergänge helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Wenn Sie von Natur aus eher kein aktiver Mensch sind oder Motivation brauchen, um in die Gänge zu kommen, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen können, ein aktiveres Leben zu führen:

  • Suchen Sie sich Menschen, die Sie in Ihrem Active Wellness Programm motivieren und bei der Stange halten. In vielen Gemeinden gibt es Vereine oder Events – finden Sie eine Sportgruppe in Ihrer Nähe!
  • Suchen Sie sich einen Sportpartner aus, der in ähnlicher körperlicher Form ist wie Sie. Sie können sich gegenseitig dabei unterstützen, auf Kurs zu bleiben, und gemeinsam Fortschritte machen. Verleihen Sie Ihren Sporteinheiten einen sozialen Aspekt.
  • Wählen Sie Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen. Wenn Sie nicht gerne Laufen, sollten Sie es nicht mit Joggen versuchen. Zumba, Pilates und Yoga sind für Sie vielleicht besser geeignet. Bei empfindlichen Gelenken empfiehlt sich vor allem Schwimmen.
  • Wählen Sie die für Sie am besten geeignete Zeit für Sport – sind Sie kein Morgenmensch, wird Sie das frühe Aufstehen für den Sport demotivieren.

Welchen Sport Sie auch wählen – der richtige Schuh ist ein absolutes Muss. Die Investition in einen hochwertigen Schuh ist es wert, denn ein anständiger Schuh kann Verletzungen vorbeugen und Ihr Workout angenehmer und komfortabler machen. Die Kenko mStrides® von Nikken sorgen für einen dynamischen Energiefluss und eine optimale Unterstützung für den Fuß. Sie besitzen eine strapazierfähige Oberfläche, nehmen weder Feuchtigkeit noch Gerüche auf und bieten Luftdurchlässigkeit, damit sich im Schuh nicht zu viel Wärme entwickelt.

Nikken hat für Sie die perfekten Produkte, die Sie beim Sport und der Umsetzung Ihrer Active Wellness Lebensweise unterstützen. Die KenkoTherm® Support Wraps von Nikken verleihen Ihnen bei intensiven Aktivitäten mehr Sicherheit, indem Sie dazu beitragen, Ihre Muskeln und Gelenke zu schützen. Sie können auch helfen, verspannten oder beanspruchten Muskeln zusätzliche Unterstützung zu bieten. KenkoTherm® Stützbandagen sind aus weichem, jedoch strapazierfähigem Material gefertigt, das genau die richtige Dehnung bietet. Unser KenkoTherm DUK® Tape besteht aus 100 % Baumwolle, besitzt einen hypoallergenen Haftstoff und ist wasserbeständig. Nutzen Sie unser aktuelles Angebot – kaufen Sie 6 und erhalten Sie 1 KOSTENLOS (geben Sie bitte Aktionscode 88056 an).

1,2. https://www.heart.org/en/healthy-living/fitness/fitness-basics/why-is-physical-activity-so-important-for-health-and-wellbeing

29. April 2019

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Advertisements

Neue gute Gewohnheiten für Gesundheit, ein langes Leben und Zufriedenheit…

japanese blog banner

Die erfolgreiche Umsetzung einer Active Wellness Lebensweise beruht auf guten Lebensgewohnheiten, die mit der Persönlichkeitsentwicklung Hand in Hand gehen. Active Wellness betrifft das Wohl von Körper, Geist und Seele. Laut einem Artikel in den Medical Newshaben die Menschen in Japan – insbesondere die Japanerinnen – einen wunderbaren Lösungsansatz dafür, ein gesundes, langes und glückliches Leben zu führen. Viele Produkte von Nikken basieren auf diesem japanischen Lebensansatz zu Gesundheit und Wohlergehen. Und so wird er umgesetzt:

  • In Japan wird viel Grüntee getrunken, der weithin als eines der gesündesten Getränke gilt und für seinen hohen Gehalt an Antioxidantien und Nährstoffen sowie viele weitere gesundheitliche Vorteile bekannt ist. Grünteeblätter enthalten bioaktive Verbindungen und Pflanzeninhaltsstoffe wie Flavonoide und Katechine. Eine nährstoffreiche Alternative ist Nikken Organic Jade GreenZymes®. Es wird aus dem Saft frisch geernteter Gerstengrassprosse aus biologischem Anbau hergestellt.
  • Seit jeher werden in Japan fermentierte Lebensmittel konsumiert, welche zahlreiche Vorteile für die Gesundheit bedeuten. Beliebt ist beispielsweise Nattō, das aus fermentierten Sojabohnen hergestellt wird. Fermentation ist ein Prozess, der Lebensmittel haltbar macht und durch den nützliche Enzyme, B-Vitamine, Omega-3-Fettsäuren und Probiotika entstehen. Weitere Fermentationsprodukte sind Kombucha, Kefir, Sauerkraut, Kimchi, Joghurt, Tempeh, Essiggurken und Miso-Suppe. Fermentierte Lebensmittel bringen gute Bakterien in unseren Verdauungstrakt und fördern damit die Verdauung. KENZEN Digestion Complex 4-20 unterstützt mit 20 verschiedenen Enzymtypen die normalen Verdauungsprozesse und die Nährstoffaufnahme.
  • Das einfache Gehen ist in Japan eine meditative Praxis. Anstatt von A nach B zu gelangen geht es beim meditativen Gehen darum, jeden Schritt bewusst zu gehen und sich auf die Bewegungen der Füße und die Verlagerung des Körpers in der Vorwärtsbewegung zu konzentrieren. Bewusstes Gehen mit den Kenko mStrides® von Nikken wird Ihre Meditationspraxis auf ein völlig neues Niveau heben.
  • Viele Japanerinnen und Japaner praktizieren Kampfsport wie etwa Aikido und Karate. Bei beiden handelt es sich um eine natürliche Art der Selbstverteidigung, die Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl fördern und Körper und Geist vereinen soll. Bei Ausübung der Kampfkunst wird der gesamte Körper trainiert und jeder Muskel beansprucht. Kondition, Flexibilität, Ausdauer und Kraft werden verbessert.
  • Japanerinnen und Japaner beginnen bereits im jugendlichen Alter, Thermalbäder zu besuchen. Das Baden in heißen Quellen, die sog. Balneotherapie, soll die Durchblutung anregen, Stress reduzieren und einen erholsamen Schlaf fördern. Die Wärme hilft, Muskelverspannungen zu lösen und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. In Japan wird ein tiefer Respekt der Natur gegenüber empfunden. Bereits Kindern wird beigebracht, die Natur zu achten und in Harmonie mit ihr zu leben. An freien Tagen zieht es Stadtbewohner häufig raus in die Natur, um sich von den Strapazen des Arbeitslebens zu erholen.
  • Japanerinnen nehmen ihr gesamtes Leben lang und noch bis ins hohe Alter regelmäßig an Gruppenaktivitäten teil. So entstehen nicht nur viele soziale Kontakte, auch die Gehirnfunktion profitiert davon. Da eine Verbindung zwischen einem Mangel an sozialen Aktivitäten und dem mentalen Abbau besteht, halten Japanerinnen und Japaner ihren Geist auf diese großartige Art und Weise intakt. Nicht überraschen dürfte also die Tatsache, dass der Großteil der Netzwerkvermarkter Frauen sind, die sich in Gruppen mit Mentoren, die Neuzugänge betreuen, auf vertrautem Terrain befinden.
  • Die japanische Arbeitsmentalität resultiert in hoher Produktivität. Obwohl die Arbeit genauso fordernd wie im Rest der Welt ist, herrscht die Einstellung vor, dass sie unabhängig davon, wie schwer sie ist, einem höheren Zweck dient und die Mühe wert ist. Jeder trägt durch seinen Fleiß zum großen Ganzen bei, was ein gewisses Gefühl der Zugehörigkeit schafft. Durch diese erweiterte Denkweise kann die Persönlichkeitsentwicklung bereits früh im Leben beginnen. Unsere Nikken-Führungskräfte, die sich für Team Kaizen qualifizieren, verkörpern dieses positive Lebensgefühl. Bei sitzenden Tätigkeiten ist der KenkoSeat® II eine tolle Möglichkeit, direkt von der positiven Wirkung der Magnettechnologie sowie von zusätzlicher Unterstützung und Komfort zu profitieren.

Sich darüber bewusst zu sein, was für sich persönlich das Gefühl von Glück und Erfüllung bringt, ist ein weiterer Aspekt der Persönlichkeitsentwicklung. Japanischen Kindern wird von klein auf beigebracht, ihre Gefühle zu erforschen und sich klar darüber zu werden, was in ihrem Leben „ikigai“ ist – „das, wofür es sich zu leben lohnt“, von jap. „iki“ Leben und „gai“ Wert. Ikigai bezeichnet das, was Freude in das Leben jedes einzelnen bringt – dabei kann es sich um alle denkbaren Variationen von Aspekten unterschiedlicher Lebensbereiche wie Arbeit, Familie, Freunde und Hobbies handeln.

Eine Active Wellness Lebensweise und die persönliche Weiterentwicklung sind ideale Voraussetzungen, für sich die 5 Säulen der Gesundheit zu realisieren.

1. https://medical-news.org/10-reasons-japanese-women-stay-slim-dont-look-old/2321/5/

21. Januar 2019

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Active Wellness – jeden Tag…

Everyday active wellness blog banner

Nach einer neuen offiziellen Vorgabe britischer Gesundheitsexperten muss nicht unbedingt darauf geachtet werden, täglich 10.000 Schritte zu gehen, sondern vielmehr darauf, beim Gehen ein zügiges Tempo vorzulegen1.

Laut Public Health England (PHE)2 und dem Royal College of General Practitioners (RCGP) können Zielsetzungen hinsichtlich der Geschwindigkeit statt der Schrittanzahl oder der Länge der zurückgelegten Strecke das Risiko für einen frühzeitigen Tod um bis zu 15 % reduzieren. Jeder fünfte Erwachsene mittleren Alters gilt heute als körperlich inaktiv, d. h. er ist weniger als 30 Minuten pro Woche körperlich aktiv. Die offizielle Empfehlung für Erwachsene liegt jedoch bei mindestens 150 Minuten mäßiger bis herausfordernder körperlicher Betätigung pro Woche.

Professor Paul Cosford, Medical Director bei Public Health Englandsagt: “Den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden, kann bedeuten, dass sportliche Betätigung auf der Strecke bleibt. Doch das Integrieren eines flotten Spaziergangs in den Alltag ist eine einfache Möglichkeit, aktiver zu werden.”

Was können Sie also tun, um eine „Active Wellness“ Lebensweise zu führen, auch wenn es Ihnen nicht immer möglich ist, täglich Sport zu treiben?

1. Erstellen Sie eine Liste von Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen, wie Spazieren gehen, Aerobic, Tennis oder ein bestimmter Sportkurs im Fitnessstudio oder in der Volkshochschule. Sie bleiben mit höherer Wahrscheinlichkeit aktiv, wenn Sie Aktivitäten wählen, die Sie gerne machen. Ein flotter Spaziergang im Park mit den Nikken mStrides Einlegesohlen mit der innovativen DynaFlux® Magnettechnologie kann dafür sorgen, dass Sie schnell Ihre Energie wiederfinden.

2. Haben Sie einen Bürojob und bewegen sich daher sehr wenig? Achten Sie darauf, nie länger als 30 Minuten am Stück zu sitzen.Wenn Sie in einem Büro arbeiten, kann es sein, dass Sie jeden Tag viele Stunden am Schreibtisch sitzen. Wenn Sie alle 30 Minuten kurz aufstehen und sich etwas bewegen, wird Ihr Kreislauf angeregt und Ihr Aktivitätslevel erhöht.Probieren Sie den Nikken KenkoSeat® II – er ist ein fantastisches Produkt, das Ihnen mehr Sitzkomfort bietet und sogar Ihre Haltung verbessern kann.

3. Verzichten Sie auf Annehmlichkeiten wie Lieferservices und den Lebensmittel-Abholservice. Jedes Mal, wenn jemand anderes etwas für Sie tut und beispielsweise Ihre Lebensmittellieferung oder Ihren Einkauf für Sie erledigt, entgeht Ihrem Körper die Chance auf körperliche Bewegung. Wenn Sie also die Zeit haben, nutzen Sie die Gelegenheit!Ein wichtiger Aspekt beim Fitbleiben ist auch eine gesunde Ernährung – achten Sie darauf, sich mit viel Obst und Gemüse, Vollkornprodukten und mageren Proteinen zu ernähren.

4. Nehmen Sie statt des Aufzugs die Treppe.Kleine Veränderungen wie diese können dazu beitragen, dass Sie fit bleiben, ohne dass Sie sich für Ihren Sport auf bestimmte Zeiten festlegen müssen.

5. Halten Sie Ihre Energie-Level aufrecht und unterstützen Sie Ihren Körper dabei, sich nach den Aktivitäten des Tages angemessen auszuruhen und zu regenerieren, indem Sie nachts 7 bis 8 Stunden schlafen.

1. https://www.gov.uk/government/news/focus-on-brisk-walking-not-just-10000-steps-say-health-experts

2. https://www.nhs.uk/oneyou/be-healthier/move-more/

(18 juni)

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Sport und die Bedeutung aktiver Erholung…

Sport blog banner

Nach einem anstrengenden Workout oder einer anspruchsvollen Trainings-Session mag absolute Ruhe als der beste Weg erscheinen, die Erholung zu begünstigen. Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen jedoch, dass zahlreiche Vorteile in aktiver Erholung liegen.

Was versteht man unter aktiver Erholung?

Aktive Erholung ist eine Workout-Session, die weniger intensiv und einfacher gestaltet ist als Ihre üblichen Sessions und die speziell darauf ausgelegt ist, körperliche und geistige Ermüdung zu reduzieren.

Warum überhaupt Erholung?

Sinn und Zweck der Erholung besteht darin, den Muskeln die Möglichkeit zur Regeneration zu geben und Muskeln zu beanspruchen, die durch ein Workout am Vortag müde und verspannt sind.

Es kommt häufig vor, dass man am Tag nach dem Workout, Rennen oder Spiel Muskelkater hat und sich weniger energiegeladen fühlt – passive Erholung wird jedoch nur empfohlen, sofern eine Verletzung vorliegt. Vielmehr wird zu leichter körperlicher Aktivität geraten. Das können ein Spaziergang, langsames Joggen, gemäßigtes Radfahren oder Mobilitätsübungen sein. Auch Massagen erweisen sich im Rahmen aktiver Erholung als wirkungsvoll.

Aktive Erholung unterstützt die Mobilisierung der Gelenke, die in ihrem vollen Bewegungsumfang bewegt werden müssen, um geschmeidig zu bleiben. Außerdem wird der Kreislauf angeregt. Mehr Blut fließt durch die Muskeln – es beliefert sie mit Nährstoffen für den Aufbau neuer Muskelmasse und transportiert Abfallprodukte ab.

An einem Tag, der der aktiven Erholung gewidmet ist, sollten Sie keine Aktivitäten ausüben, die große Herausforderungen an diejenigen Muskeln stellen, die bereits am Vortag dran waren. Gehen Sie gezielt leichteren Aktivitäten nach, die weniger anspruchsvoll sind.

Wissenschaftlich fundiert

Es gibt Hunderte Studien, die das Konzept der aktiven Erholung stützen. In einer in der Fachzeitschrift Medicine & Science in Sports and Exercise veröffentlichten Studie wurde herausgefunden, dass aktive Erholung unmittelbar nach der Beanspruchung die Regeneration begünstigt und die Laktatkonzentration in den Muskeln schneller reduziert wird, als bei absoluter Ruhe.

Was sollten wir an Erholungstagen tun?

Sinn eines Erholungstags ist es, sich vom Training zu erholen, und zwar nicht nur körperlich sondern auch mental.

Die aktive Erholung basiert auf dem Konzept eines Trainings mit niedriger Intensität, das gerade anspruchsvoll genug ist, den Blutkreislauf in Bewegung zu bringen und zur Reduzierung von Restmüdigkeit im Muskel beizutragen. Eine der besten Aktivitäten zur Regeneration ist Schwimmen. Eine entspannende Schwimmeinheit gefolgt von einer kühlen oder kalten Dusche kann helfen, die Muskeln zu dehnen, zu entspannen und zu regenerieren. Eine weitere Studie2 hat gezeigt, dass eine auf Schwimmen basierende Erholungs-Session die sportliche Leistung am Folgetag verbesserte – möglicherweise aufgrund der hydrostatischen Eigenschaften von Wasser.

Um Sie dabei zu unterstützen, motiviert zu bleiben und Ihren Active Wellness Lifestyle umzusetzen, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt:

1. Essen Sie etwa 2 Stunden vor herausfordernden sportlichen Aktivitäten gesunde Kohlenhydrate, um Ihren Körper warm zu halten und ihm Energie zu geben. Das trägt auch dazu bei, Müdigkeit vorzubeugen.

2. Setzen Sie sich Ziele für Ihre sportlichen Leistungen/Ihr Gewicht und halten Sie sie schriftlich fest.

3. Belohnen Sie sich regelmäßig, wenn Sie Ihre Ziele erreichen – jedoch nicht mit Essen, damit Sie Vergnügen nicht ausschließlich mit Leckereien assoziieren.

4. Tragen Sie KenkoTherm DUK® Tape, das dazu beitragen kann, dass Muskeln und Gelenke warm und unterstützt bleiben.

5. Massieren Sie müde Muskeln mit dem Kenkotouch®, einem Gerät, das die Entspannung und Entlastung fördern kann.

6. Unterstützen Sie während und nach dem Workout Ihren Rücken – mit dem KenkoTherm® Back Belt, der alleine angewendet werden kann, jedoch auch eine Tasche zur Fixierung des Kenko MagFlex®.

  1. http://www.mdpi.com/2075-4663/5/2/40
  2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19908172

Sonderaktion

KenkoTherm DUK® Tape – Kaufen Sie 6, erhalten Sie 1 KOSTENFREI! #88065

(11. Juni)

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.